Schreiben muss ich ... 



 

... da führt kein Weg drum herum. Ob das irgendjemand lesen mag, steht auf einem anderen Blatt ;-).

 

Wer ich bin?

(Ich habe da zufällig etwas Passendes vorbereitet ...)

 

Ich lebe in Schleswig-Holstein, bin 1964 in Lübeck geboren und wohne mit meinem Mann und unseren zwei Söhnen in Ratzeburg.

Gelernt habe ich den Beruf der Zahntechnikerin, ansonsten schlage ich mich als "ungelernte" Autorin, Hausfrau und Mutter durchs Leben - das klappt aber ganz gut!

Bis vor sechs Jahren habe ich kaum geschrieben - wenn, dann Gedichte und diese meistens zu Anlässen. Mein hobbymäßiger Schwerpunkt lag von Kindheit an im Malen und Zeichnen. Durch Zufall kam ich zum Schreiben und begann gleich zu Anfang (2010) mit einem Buch, an dem ich vier Jahre gearbeitet habe: "Der Ring des Sohnes", den ich später umbenannte in "Sunitas Vermächtnis" - ein im Indien des beginnenden zwanzigsten Jahrhunderts spielender Roman. Mit dem Folgeroman "Kirans Braut" habe ich letztes Jahr angefangen. 

Neben weiteren, kürzeren Prosatexten verfasse ich mittlerweile wesentlich häufiger Gedichte. 

Mit liebevollem Blick fürs Detail karikiere ich Szenen meines Alltags, schreibe gerne Skurriles aus meiner Fantasie oder zeige meine nachdenkliche, ernste Seite - damit gewähre ich den Lesern einen tiefen Einblick in mein (reiches) Gefühlsleben ...

Seit neuestem fotografiere ich - weil Bilder und Gedichte eine wunderbare Einheit bilden können. Mein erster Foto-Gedicht-Band "Seelenweite" ist hier in meinen Shop zu bestellen. Ebenso der humorvolle Bild-Gedichtband "Schalk-Allüren", den ich gemeinsam mit zwei Autorenkollegen erstellt habe.

 

Einige meiner Werke wurden bisher in den Anthologien "acht bar", "Farben Spiele" und "Masken Bilder" der "Künstlergruppe 14 Zoll" veröffentlicht, deren Gründungsmitglied ich bin.

Zwei meiner Gedichte wurden in die Anthologien (2015 u. 2016) der "Bibliothek deutschsprachiger Gedichte" aufgenommen - darüber habe ich mich sehr gefreut. Für die Anthologie "Hoffnung - im Dunkel ein Licht" des Vereins "Herzenswünsche" habe ich zwei Illustrationen angefertigt. Der gesamte Erlös dieses Buches kommt schwerkranken Kindern zugute, denen man damit Herzenswünsche erfüllt.

 

Viele Grüße,

 

Corinna Herntier